Stella vom Buchenberg und der " W-Wurf "

  • ZB-Nr.:14-0128

  • gew. am 19.01.2014

  • Farbe : Braunschimmel

  • Schulterhöhe : 52cm

  • Form/Haarwert: G/SG

  • Laut Gutachten vom 03.07.2015 HD-frei / HQ-Wert 0.98

  • VJP: 71 Punkte sil

  • HZP: 180 Punkte sil

  • VGP: 316 Punkte - 1.Preis mit Übernachtfährte

  • Sichtlaut

  • Brauchbarkeitsprüfung

 

 

nach: Puck vom Fehntjer Meer

  • ZB-Nr.:16-0090

  • gew. am 26.01.2016

  • Farbe : Braun Weiß

  • Schulterhöhe : 55cm

  • Form/Haarwert: V/SG

  • Ureter untersucht

  • Laut Gutachten HD-A / HQ-Wert 0.97

  • VJP: 74 Punkte

  • HZP: 194 Punkte - --Pkt. bei der lebenden Ente

  • B-HZP: 189 Punkte ---Pkt. bei der lebenden Ente

  • VGP: 331 Punkte - 1.Preis mit Übernachtfährte

  • IMP-B: 477 Punkte

  • VStP 68 Punkt

  • Sichtlaut / Spurlaut

  • HN , S , LN , Vbr

  • Brauchbarkeitsprüfung

 

Auflistung :

 

09.02.2019 : Blutentnahme Stella , Progesteronbestimmung ( Fruchtbarkeit/Eisprung )

 

11.02.2019 : 1.Deckakt

13.02.2019 : 2.Deckakt

25.02.2019 : 1.Herpes-Impfung

11.03.2019 : Ultraschalluntersuchung - Stella bekommt Welpen

04.04.2019 : 2.Herpes-Impfung

12.04.2019 : Welpen gewölft

 

 

 

Am Freitag den 12.04.2019:

 

Unser W-Wurf ist gefallen . Stella fing am Nachmittag an ganz unruhig zu werden und war immer mehr am hecheln. Das Nest war fertig und wir konnten nur noch warten.

Und Stella bekamm dann ganz klamm und heimlich die ersten Welpen . Denn unser Timon ist am diesen Tag 13 geworden , die Familie war da und es gab Kaffee und Kuchen. Und als Maik dann eine Flasche Wasser von der Diele holen wollte waren die ersten 3 Welpen schon gewölft.

Der Hündin und den Welpen geht es ausgezeichnet , alle sind zum jetzigem Zeitpunkt Topfit und wohlauf .

 

 

 

Donnerstag den 18.04.2019:

 

Die Welpen sind jetzt 6 Tage alt, und haben schon kräftig zugelegt ! Stella machst das einfach wunderbar , wir brauchen da fast garnicht nach gucken . Wir sind gerade am Badezimmer renovieren und hatten wenig Zeit , doch wie versprochen gibt es heute auch die ertsen Bilder . Und nun wird sich das Welpentagebuch wieder alle 2 bis 3 Tage weiter füllen !

 

 

Freitag den 19.04.2019:

 

Heute war einmal die Reinigung der Wurfbox angesagt . Die Welpen  mussten dafür kurz in einen mit Stroh ausgelegten Einkaufkorb umziehen . Die kleinen nahmen es aber mit Ruhe hin . Während dessen hat Maik in der Wurfkiste einen Teppich ausgelegt und befestigt , somit wird es den Welpen leichter fallen ihre ersten Schritte zu machen.

 

 

Mittwoch den 23.04.2019:

 

Mika durfte heute einmal die kleinen Welpen in der Box besuchen und etwas knuddeln . Und danach gab es dann die einzel Aufnahmen von den Welpen !

 

 

Freitag den 26.04.2019:

 

Heute wurden unsere Welpen das erstemal Entwurmt , geschmeckt hat es keinem , aber sie mußten halt dadurch ! So langsam fangen sie auch an die Augen zu öffnen , und dadurch wird es jetzt jeden tag interessanter !

 

 

Samstag den 27.04.2019:

 

Seht selber , die kleinen werden jetzt schon agiler. Der erste Welpe war auch schon aus der Wurfkiste rausgeklettert .

 

 

Freitag den 03.05.2019:

 

Sie werden von Tag zu Tag lebhafter, und der eine oder andere traut sich auch schon alleine aus der Wurfkiste raus ! Und manchmal muss man aus mal nachhelfen .

 

 

Freitag den 05.05.2019:

Die kleine Rasselbande ist schon ganz schön frech untereinander !

 

Samstag den 12.05.2019:

Heute haben die kleinen das erste mal mittags Interesse am Welpenfutter gezeigt , also sind wir abends angefangen jetzt zuzufüttern. Seht selbst wie es Ihnen schmeckt !

 

Montag den 13.05.2019:

Kaum werden die kleinen im Außenbereich zugefüttert wird er auch schon erkundet ! Und an unseren Steinhaufen haben sie sichtlich gefallen gefunden .

 

Sonntag den 19.05.2019:

Heute war ein sehr erlebnissreicher Tag für unsere kleinen Welpen . Als erstes durfte Maik heute morgen ein Schmalreh versorgen das dem Strassenverkehr zum Opfer viel . Auf dem Rasen war nun ein Schweissfleck den die kleinen sehr Neugierig erkundeten . Und es gab natürlich auch zwei Rehläufe zum spielen . Nachmittags wurde das super Wetter genutzt und der Teich erkundet.


Anrufen

Anfahrt